Semesterkurs: Musikgarten – 18 monate – 3 Jahre

Über den Musikgarten:

Musikgarten ist ein bewährtes musikalisches Konzept zur musikalischen Frühförderung von Kindern. Durch Singen, Musizieren, Bewegen und Musikhören wird die natürliche musikalische Veranlagung der Kinder geweckt und entwickelt. Einfache Instrumente wie Klanghölzer, Glöckchen, Rasseln und Trommeln führen in die Welt der Klänge ein.Ziel von Musikgarten ist, Kinder spielerisch an Musik heranzuführen. Die Kinder sollen ohne Leistungserwartungen die Gelegenheit bekommen, Musik aufzunehmen und selbst zu gestalten. Damit wird der Grundstein für ein Leben mit Musik gelegt. Langzeitstudien bestätigen inzwischen den positiven Einfluss von Musikerziehung auf die ganzheitliche Entwicklung des Kindes – auf die musikalische Begabung, das Sozialverhalten und das Lernen.

Im Musikgarten Phase 1 gehen wir auf den wachsenden Erlebnisraum der Kinder ein. Die Themen heißen Zuhause, Tierwelt, beim Spiel und Draußen. Der immer größer werdenden Selbständigkeit der Kinder wird mit interaktiven Spielen und Freiraum für eigene Gestaltungsideen Rechnung getragen.

Kursinfos Sommersemester 2024:

Kurs 1: Immer am Montag, 12 Einheiten à 45 Minuten von 15.30 – 16.15

Kurstermine:

19.2.24
26.2.24
04.3.24
18.3.24
08.4.24
15.4.24
22.4.24
29.4.24
13.5.24
27.5.24
03.6.24
10.6.24

Kosten: 180€

Über mich:

Ich heiße Martina Dorothea Sommersguter. Ich wurde 1976 in Recklinghausen, Deutschland geboren.  Nach dem Abitur studierte ich an der Folkwang-Hochschule in Essen Gesang, Tanz und Schauspiel. Es folgten Engagements an Theatern in Essen, Füssen, Hamburg, Bern und Kassel bis ich 2004 für das Musical „Elisabeth“ im Theater an der Wien nach Österreich kam, mich dort verliebte, und so in Wien blieb. Nach weiteren Engagements in Wien, Graz und Klagenfurt, und einer Hochzeit in der Steiermark, wurde 2011 meine Tochter Rosalie geboren. Durch sie lernte ich den Musikgarten kennen, dessen Konzept zur musikalischen Frühförderung von Kindern mich so beeindruckte und begeisterte, dass ich mich zur Musikgarten-Lehrerin ausbilden ließ. Zeitgleich begann ich kreativen Kindertanz zu unterrichten. Im Jänner 2016 wurde ich erneut glückliche Mutter einer Tochter. Mavie wurde geboren. Bei meinen Töchtern kann ich jeden Tag sehen, wie viel Freude sie beim Singen und Tanzen haben, und welche Geborgenheit die vertrauten Melodien den Kindern geben. Es macht mir große Freude Kindern, und auch Eltern, Musik und Bewegung auf spielerische Weise nahe zu bringen.

Ich freue mich auf euch!

Anmeldungen sind ab sofort möglich!

Anmeldungen bitte direkt an: martinadorothearumpf@hotmail.com